Rettung für Huh

Huh hat sich den Flügel gebrochen und muss ins Krankenhaus. Sie hat Angst. Ob sie je wieder richtig fliegen kann? … Zum Glück wissen unsere kleinen NAWAKI – Ärzte sofort, was zu tun ist und kümmern sich ganz liebevoll um Huh! … Ersteinmal gibt es einen Gibs und eine „Flügelhalterung“. Und dann muss Huh gaaaanz lange liegen und gekuschelt werden! – So wird sie schnell wieder gesund und kann bald wieder richtig gut fliegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s